Druckfassungen von literaturkritik.de

Verlag LiteraturWissenschaft.de (TransMIT)
Marburg an der Lahn

Druckfassungen von literaturkritik.de erscheinen in begrenzter Auflage ca. 30 Tage nach der Online-Publikation. Die gebundenen Hefte im Umfang von durchschnittlich 250 Seiten können einzeln oder im Abonnement bezogen werden. Im Abonnement liefern wir jedes Heft mit einem Preisnachlass von 20%. Die Preise decken die Selbstkosten. Sie umfassen Mehrwertsteuer, Verpackung und Porto für den Versand im Inland.Für Lieferungen in Länder außerhalb Deutschlands gelten gesonderte Bedingungen hinsichtlich der Portokosten und Zahlungsweise. Anfragen dazu richten Sie bitte an buchbestellung@literaturkritik.de.

Online-Abonnenten können jede Ausgabe der Druckfassungen ab Nr. 9, 2.Jg. (2000) hier ohne zusätzliche Kosten als pdf-Dateien speichern und ausdrucken. Probeheft hier. Neuere Ausgaben stehen den Abonnenten auch in E-Book-Formaten zur Verfügung.

Eine Übersicht über die bisher erschienenen Ausgaben und ihre Themenschwerpunkte finden Sie in unserem Archiv.

Auf dieser Seite können Sie die Druckfassung jeder Ausgabe in gebundener Form oder in einer digitalen Version bestellen.

nach oben

Abonnementbestellung der Druckfassungen

Die gebundenen Druckfassungen von literaturkritik.de erscheinen in begrenzter Auflage. Im Abonnement liefern wir jedes Heft mit einem Preisnachlass. Die Preise decken die Selbstkosten. Sie umfassen Mehrwertsteuer, Verpackung und Porto für den Versand im Inland.

Der Versand erfolgt zusammen mit der Quittierung nach Vorausüberweisung oder Zusendung einer einmaligen Einzugsermächtigung (Formular zur Bestellung hier).

Für Abonnements ins Ausland und für Bibliotheken gelten gesonderte Bedingungen. Anfragen dazu richten Sie bitte an buchbestellung@literaturkritik.de.

Preis (incl. Mwst.) bei einer Vorauszahlung

von 6 Ausgaben je 8 EUR
von 12 Ausgaben je 7,50 EUR

Online-Abonnenten (Information dazu hier) erhalten einen weiteren Preisnachlass von 0,50 € pro Ausgabe.

Das Abnonnement endet nach Lieferung der vorausbezahlten Exemplare; verlängert wird es durch Zusendung einer neuen Einzugsermächtigung oder durch Überweisung einer neuen Vorauszahlung. Vor Ablauf Ihres Abonnements werden Sie von literaturkritik.de davon verständigt.

Hier können Sie die Druckfassungen im Abonnement bestellen

nach oben